Aktion 1+1 gratis: Fügen Sie auch das Produkt in Ihren Warenkorb, das Sie gratis erhalten möchten, eine Kombination verschiedener Produkte ist möglich. Der Rabatt wird von Ihrer Endsumme abgezogen.

 Aude von Mistral Home Handtücher bei 1+1 !

Elektrische Nutzfahrzeuge

Der erste Schritt, um unseren Verkehr umweltfreundlicher zu gestalten, ist die Erneuerung unserer Nutzfahrzeuge. Ziel ist es, bis Ende 2023 20% aller Firmenwagen elektrisch zu betreiben.

 

Im Jahr 2022 haben wir noch keine neuen Fahrzeuge bestellt. Ein vollständiger Beschaffungsplan wird im Jahr 2023 erstellt.

Ernennung eines Verkehrsleiters für strukturierten nachhaltigen Verkehr

Der erste Schritt dieser Initiative bestand darin, den Verkehr so weit wie möglich zu bündeln und dabei den kürzesten Weg zu wählen.

 

Das Ziel für 2022 war ursprünglich die Ernennung eines Verkehrsleiters. Dieser Plan wurde verworfen, und wir beschlossen, stattdessen mit der Bündelung von Transporten zu beginnen. So erhalten wir jetzt zum Beispiel monatliche statt wöchentliche Lieferungen aus Rumänien.

Kompensation von CO2-Emissionen aus Geschäftsreisen

Über unser Reisebüro verpflichten wir uns, bei jeder Reise einen Beitrag zum Ausgleich des durch die Reise verursachten CO2-Ausstoßes zu leisten. Sie investieren diesen Betrag in Projekte, die sich positiv auf die Treibhausgase auswirken, wie z. B. die Bekämpfung der Entwaldung.

 


Im Jahr 2022 haben wir uns für das Kariba-Projekt entscheiden.

Insgesamt haben wir 12,22 Tonnen CO2-Emissionen ausgeglichen

  • 4,22 Tonnen CO2-Ausgleich im Waldprojekt in Sambia
  • 8 Tonnen CO2-Ausgleich im Waldprojekt in Simbabwe

Verringerung der Kilometerleistung beim Transport von Schüttgut

Im Jahr 2021 haben wir damit begonnen, unsere Zierkissen in Belgien zu füllen, so dass nur noch die Zierkissen aus Fernost verschickt werden. Auf diese Weise können Sie mehr Bezüge in einer Sendung verschicken.

Keine EURO 4-Lkw mehr

Wir haben beschlossen, ab Juli 2022 keine EURO-4-Lkw mehr auf unseren eigenen Höfen zu empfangen.